Die Thurbeck GmbH –

ein Familienunternehmen

Die Gründung und Geschichte der Thurbeck GmbH

 

Das junge Paar Rahel und Roger Wichser konnte seit der Firmenübernahme im Jahr 2013 auf die Unterstützung der ganzen Familie zählen. Rogers Schwester Angela hat als gelernte Verkäuferin anfangs das Ladenlokal mithilfe der beiden Mütter von Rahel und Roger geführt. Mit viel Herzlichkeit bedient Angela die Laden-Kundschaft noch heute jeden zweiten Samstag. Auch die beiden Väter sowie Rogers Bruder Marcel und Rahels Bruder Dominik standen während der Firmengründung tatkräftig zur Seite. Mit ihrem handwerklichen Geschick unterstützten sie das Gründerpaar beim Umbau und allen anderen anfallenden Arbeiten.


Anfangs lag der Fokus bei der Renovierung der Backstube. Nach und nach wurden weitere Räumlichkeiten geschaffen und die Arbeitsprozesse stetig optimiert. Der Betrieb kann heute mit einer modernen Infrastruktur glänzen. Das Team in der Backstube produziert mit handwerklichem Geschick alles per Handarbeit. Technische Geräte und Maschinen bieten grosse Unterstützung im Arbeitsablauf. Digitalisierung ist im Handwerksbetrieb kein Fremdwort. Mittels CRM, einer Computer-Software für das Kundenmanagement, werden Bestellungen effizient abgewickelt.


Durch den Ausbau des Liefergeschäfts beliefert der Thurbeck heute eine Vielzahl von Kunden. Neben dem Spital Wattwil oder dem Altersheim Risi werden bis zu 20 weitere Kunden pro Tag mit frischen Backwaren versorgt.


Im 2018 wurde mit der „Schoggimanufaktur“ ein weiteres Geschäftsfeld lanciert. So wurde das Sortiment neben Backwaren um feinste Schokoladenprodukte erweitert.
Noch im selben Jahr wurde an Ostern das neue Ladenlokal an der Ebnaterstrasse 19 in Wattwil eröffnet.


Inhaberpaar Rahel und Roger Wichser

 

Rahel und Roger Wichser leben mit ihren zwei Kindern in Wattwil.


Rahel ist in Niederuzwil aufgewachsen und absolvierte die Lehre zur eidgenössisch diplomierten Kauffrau mit Berufsmaturität bei der Gemeindeverwaltung in Uzwil. Nach ihrer Lehrzeit war Rahel in verschiedenen Positionen im Gemeindewesen tätig. Berufsbegleitend erlangte sie das Diplom zur Gemeindeschreiberin und schloss die Ausbildung zur Berufsbildnerin ab. Danach war Rahel für die Betreuung zahlreicher Lehrlinge zuständig. Bevor Rahel mit ihrem Mann Roger die Thurbeck GmbH gründete, arbeitete sie als stellvertretende Leiterin der Einwohnerkontrolle in Seuzach ZH.

 

Roger Wichser ist in Ebnat-Kappel aufgewachsen. Er absolvierte in den Jahren 2000 bis 2003 seine Lehre bei der Bäckerei Schweizer in Wattwil. Von 2003 bis 2007 war der eidgenössisch diplomierte Bäcker-Konditor in der Coop-Grossbäckerei in Gossau SG tätig.


Während seiner darauf folgenden Anstellung bei der Bäckerei Leutwyler in Zofingen AG, absolvierte Roger die Ausbildung zum Chef Bäcker-Konditor. Von seinem damaligen Mentor Hans Leutwyler lernte Roger sehr viel für seine berufliche Zukunft. So übernahm er die Leitung dessen Konditorei und legte die Ausbildung zum Berufsbildner ab.
In der Zeit von 2011 bis 2013 war Roger als Nachtschichtleiter bei der Institution „Stiftung St. Jakob“ in Zürich angestellt. In dieser Position erweiterte er sein Know-how in der Mitarbeiterführung und Personalplanung. Berufsbegleitend besuchte er den Lehrgang zum Arbeitsagogen und absolvierte die Handelsschule.


Schliesslich hat Roger Wichser zusammen mit seiner Frau Rahel am 1. April 2013 seinen ehemaligen Lehrbetrieb in Wattwil übernommen. Ein Jahr später, am 1. April 2014, wurde die Thurbeck GmbH gegründet.


Das Thurbeck-Team


Anfangs zählte das Team der Thurbeck GmbH 6 Mitarbeiter. In den letzten Jahren ist das Unternehmen stetig gewachsen. Heute beschäftigt der Bäckereibetrieb 16 Teilzeit -und Vollzeitangestellte sowie Auszubildende.
Die Angestellten schätzen die tolle Arbeitsatmosphäre. Das junge motivierte Team hat Freude an der Arbeit und geht mit grossem Stolz dem Bäckerhandwerk nach.
Die Thurbeck GmbH legt grossen Wert auf soziales Engagement. Das Unternehmen unterstützt Menschen, die sich im Wiedereingliederungsprozess in die Arbeitswelt befinden und bietet ihnen die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren.

  071 988 11 61  |